Demokratie

Die Grundlage für unser Handeln sind Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte. Nur dann, wenn wir die Demokratie schützen und wahren, können wir in eine sichere Zukunft gehen.

Demokratie bedeutet nicht nur die Herrschaft der Mehrheit. Demokratie bedeutet ebenso Rechtsstaatlichkeit, den Schutz von Minderheiten und nicht zuletzt die Einhaltung der Menschenrechte. Die Forderungen nach mehr Demokratie haben in den vergangenen Jahrzehnten und Jahrhunderten zu den größten Umwälzungen in der Geschichte geführt: der Fall der Berliner Mauer, das Ende der Sowjetunion, oder auch der Arabische Frühling.

Details

Soziale Bewegungen

Proteste, Demonstrationen, Unruhen: soziale Bewegungen haben in den vergangenen Jahren viele Namen erhalten. Doch zwei Aspekte gehen bei der Berichterstattung manchmal unter. Auf der einen Seite der Mangel an Führungspersönlichkeiten dieser neuen sozialen Bewegungen und auf der anderen Seite die wesentliche Rolle, die sie in den vergangenen Jahrzehnten gespielt haben.